Das Microssage

"Dieser Wohnwagen ist Ausdruck einer Suche nach neuen Präsentationsformen und steht für die Vorstellung, dass Kunst sich essentiell über Kommunikation und Austausch realisiert. Microssage hat seine Existenz einer Eigeninitiative und dem kreativen Eigensinn seines Schöpfers zu verdanken. In Microssage steckt Aufbruchswillen und Enthusiasmus, ein Wille zur Improvisation ebenso wie grundsätzliche Professionalität ..." Arbeitskreis Bildende Kunst an städtischen Galerien und Museen im Museumsverband Baden-Württemberg.


"Der tollste Wohnwagen der Stadt, für sich alleine schon ein Kunstwerk und im Gesamtpaket mit den perfekten Gastgebern Liane und Steffen mindestens die Sammlung Boros von Stuttgart. Ach was, besser! Danke nochmal. Es war sensationell!"
Britta M. aus Stuttgart


"...ist so einzigartig frei von Abstand. Daraus folgt ungewöhnliche Nähe, so ne Art Intimität eben. Das tut gut im Kunstgeschehen. I love it! Einfach cool! Ich war schon selbst drin und es fühlt sich so gut an!"
 Hannelore K. aus Stuttgart


"Diese Galerie ist ein Kunstwerk, ein Kleinod. Man taucht ein in eine andere Welt!"
Alok aus Stuttgart


"Großen Dank an das Team des Microssage, tausend Dank an Liane und Steffen für den unvergesslich schönen Abend.
Danke an alle die da waren und mich so zahlreich unterstützt haben. Schön das es euch alle gibt." Bora T. aus Stuttgart


"Wahrlich abgefahrene Location. Tolle Atmosphäre, Super-Service, unvergessliche Momente. Da geht man gerne wieder auf Achse."
 Stefan S. aus Stuttgart


"Wow, geil...!" Anonym